Buchungsinformationen

Stornierungskonditionen - WINTER SAISON 2021/2022
Privat- oder MAX5 Kurse:

  • Sollte es durch die Covid-19-Situation zu örtlichen oder persönlichen Reisebeschränkungen (wie Quarantäne oder Einreiseverbot nach Österreich) kommen: Kostenlose Stornierung bis zum vereinbarten Leih- bzw. Unterrichtsbeginn,
  • Bis spätestens 15 Tage vor dem vereinbarten Unterrichtsbeginn: keine Kosten
  • Ab 14 Tage vor dem vereinbarten Leih- bzw. Unterrichtsbeginn: 100 % der gebuchten Leistungen
  • Aufgrund der COVID-19 Situation, behalten wir uns das Recht vor, die Buchung jederzeit zu stornieren
Verleih:
  • Bis zum vereinbarten Verleihbeginn: keine Kosten
  • Aufgrund der COVID-19 Situation, behalten wir uns das Recht vor, die Buchung jederzeit zu stornieren

Genereller Hinweis: Bei Rückerstattungen jeglicher Art (z.B. Bargeld oder Gutschein) kann die Bearbeitung ab dem Datum der Stornierung bis zu 30 Tage benötigen.
Buchungen bei Drittanbietern: Für Gäste, die über ein Reisebüro, eine Online-Buchungsplattform oder andere Dritte gebucht haben, wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Buchungsanbieter, um eine Reservierung zu stornieren oder zu verschieben.

Anzahlung - WINTER SAISON 2021/2022
Privat- oder MAX5 Kurse:

  • Anzahlung 100% bei Buchung
  • per Banküberweisung IBAN: AT73 3505 2000 0002 5510 SWIFT-BIC: RVSAAT 2S052
  • Änderungen gebührenfrei (unterliegen der Verfügbarkeit und etwaigen Preisunterschieden)

Verleih:
  • Keine Anzahlung notwendig - Zahlung vor Ort
  • Änderungen gebührenfrei (unterliegen der Verfügbarkeit und etwaigen Preisunterschieden)

Wichtige Hinweise für Ihre Bestellung
  • Verkleinert sich eine Gruppe auf weniger als 2 Teilnehmer oder werden weniger als 2 Teilnehmer beim einem MAX4/5 Gruppenkurs erreicht , behalten wir uns das Recht vor, die Unterrichtszeit auf 2 Stunden täglich zu kürzen oder den Kursbetrag zu refundieren.
  • Mehrmaliger Lehrerwechsel aufgrund der flexiblen Organisation möglich
  • Wir lehnen jegliche Haftung für Unfälle, die sich während oder vor dem Skiunterricht ereignen, ab. Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der Kursteilnehmer
  • Preisrückerstattung wegen Verletzung oder Krankheit nur mit ärztlicher Bestätigung. Nur nicht genützte Tage (Differenzbetrag) werden rückerstattet.
  • Kursausfälle wegen witterungsbedingter Einflüsse (höhere Gewalt) werden nicht ersetzt.
  • Privatkurse finden bei jeder Witterung statt.
  • Das Kursticket ist nicht übertragbar
  • Nicht verbrauchte Kurstage verfallen
  • Die Kurstage sind hintereinander zu konsumieren
  • Die Liftkarte ist nicht im Preis enthalten

Änderungen und Druckfehler vorbehalten!
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.